Herzlich Willkommen

"Das Leben muss nicht leicht sein, wenn es nur inhaltsreich ist." Lise Meitner

Die Lise-Meitner-Oberschule Strausberg hat sich das Ziel gesetzt, die Schüler optimal auf die Berufsausbildung oder eine weiterführende Schule vorzubereiten. Eine gute Zusammenarbeit zwischen Lehrern und Eltern soll bestmögliche Lernergebnisse ermöglichen.

******* Neue Eindämmungsverordnung- Maßnahmen (01.12.2020) *******

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schülern,

 

 

seit dem 1.12.2020 gilt eine neue Eindämmungsverordnung, welche im Besonderen den Schulbereich betrifft. Ich möchte an dieser Stelle die neuen Maßnahmen erläutern.

  1. Für alle Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse gilt ab dem 1.12.2020 eine Maskenpflicht bzw. Mundnasenschutzpflicht (MNS-Pflicht) im Unterricht und auf dem Schulhof. Während der Stoßlüftungszeiten darf der MNS abgenommen werden.
  2. Während der Einnahme des Essens und des Trinkens darf die Maske abgesetzt werden. Die Schülerinnen und Schüler sollen daher ihr Essen und Trinken unter Aufsicht der Lehrkräfte am Platz im Fachraum und auf dem Schulhof zu sich nehmen.
  3. Eine Aussetzung der Maskenpflicht darf nur mit einem ärztlichen Attest im Original erfolgen.
  4. Der Sportunterricht darf nur noch im Freien stattfinden oder in halbierten Lerngruppen. Daher wird der Sportunterricht vornehmlich in der Aula im Theoriebereich stattfinden.
  5. Alle Lehrkräfte, das pädagogische Personal und das technische Personal müssen in allen Räumlichkeiten, auf dem Schulhof und während des Unterrichtes den Mundnasenschutz tragen.
  6. Ich möchte Sie inständigst bitten, dafür zu sorgen, dass Ihre Kinder IMMER einen Mundnasenschutz bei sich haben (bitte auch einen Ersatz) und darauf hinwirken, diesen nach der Eindämmungsverordnung auch zu tragen.
  7. Konferenzen aller Art dürfen nicht mehr im Präsenzbetrieb durchgeführt werden.
  8. Alle Besucher der Schule sind beim Betreten der Schule zum Tragen der Maske verpflichtet und müssen sich in eine Besucherliste im Sekretariat eintragen.

 

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass Verweigerungen oder Diskussionen eine Suspendierung vom Schulbetrieb durch mich nach sich ziehen. Da diese Suspendierung selbst verschuldet ist, werden diese Stunden als unentschuldigte Fehlstunden gewertet.

 

Ich weiß, dass diese Regelungen uns alle im alltäglichen Betrieb einschränken und die Situation nicht einfacher machen. Aber wir sitzen alle im selben Boot und müssen in die selbe Richtung rudern, damit wir diese schwere Zeit bewältigen und möglichst gesund und unbeschadet überstehen. Ich appelliere hiermit an eure Vernunft, euch an die Maßnahmen zu halten und an Sie, liebe Eltern, uns bei der Umsetzung der Maßnahmen zu unterstützen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Herr Mühlisch

 

******* Wichtige Termine für den Rest des 1. Schulhalbjahres 2020/2021 (27.10.2020) *******

Sehr geehrte Eltern liebe Schülerinnen und Schüler,

in der Tabelle sind die wichtigsten Termin für das 1. Schulhalbjahr aufgelistet.

Mit freundlichen Grüßen

Herr Mühlisch

Datum Uhrzeit Ereignis
12.-23.10.2020   Herbstferien
26.-30.10.2020  

Pferdehof Kl. 8.3

02.11.2020 14.30 Uhr Förderplankonferenzen
9.-13.11.2020   Berufsorientierung Kl.8
9.-13.11.2020 18.30 Uhr 1. Elternkonferenz
bis 20.11.2020   2. Fachkonferenz (Protokoll)
16.-20.11.2020 18.30 Uhr 1. Schulkonferenz
6.11.2020   Fotograf alle Klassen
Mitte Nov.   Antrag Feststellungsverfahren Em.-Soz.
17.11.20   Lise-Meitner-Tag
18.11.2020 12.00 Uhr Noteneintrag
25.11.20 18.-20.00 Uhr 1. Elternsprechabend
07.12.2020   3. Konferenz der Lehrkräfte
11.12. 2020 12.00 Uhr Abgabe der Facharbeiten KL.9
14.-18.12.2020

8.-12.00 Uhr

18.30 Uhr

Projektwoche/ Präsentation

Weihnachtsveranstaltung (17.12.2020)

Lise-Meitner-Oberschule

15.12.2020 10.-12.00 Uhr Stellenbörse Jg. 9/10
21.12. 2020-3.1. 2021   Weihnachtsferien
11.1. 2021 13.45 Uhr 4. Konferenz der Lehrkräfte
16.01.2021 10.-12.00 Uhr Tag der offenen Tür
21.1.2021 8.00 Uhr Eintrag der Noten
25.1.2021 13.45 Uhr Klassenkonferenzen 7-10 (ASV 10)
26.1.2021 14.00 Uhr Abgabe Zeugnisse KL. 7-9
27.1.2021 14.00 Uhr Abgabe Zeugnisse 10

25.1.-28.1.

2021

8.-13.00 Uhr Schwimmwoche Jgst.7
29.1.2021

10.00 Uhr

11.15 Uhr

Zeugnisübergabe

Dienstberatung

1.2-7.2.2021  

Winterferien

++++Bitte um Mithilfe und Informationen(21.8.2020)++++

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,  

 

seit 17.8.2020 besteht in allen Schulen Brandenburgs die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für alle, die sich in der Schule bewegen. Das gilt für alle Bereiche außer der Unterrichtsräume. Leider habe ich festgestellt, dass im Laufe der Woche viele Schülerinnen und Schüler diese Pflicht nicht erst genug genommen haben. Viele haben keine Maske dabei, setzen diese gar nicht oder nicht richtig auf oder missachten die Aufforderung der Lehrkräfte zum Tragen der Maske.

Ich möchte Sie daher bitten, mit Ihren Kindern über die Einhaltung der Maskenpflicht zu sprechen und dafür zu sorgen, dass Ihre Kinder immer eine Maske dabei haben. Ich werde ab nächste Woche Maßnahmen ergreifen, wenn die Maskenpflicht wiederholt nicht eingehalten wird.

Das kann bis zur Suspendierung des Schülers/ der Schülerin reichen, da hier eine akute Missachtung des Gesundheitsschutzes vorliegt.

Darüberhinaus möchte ich Sie informieren, dass ab Montag dem 24.8.2020 wieder regulärer Unterricht im 45-Minuten-Takt stattfinden wird.

 

Mit freundlichen Grüßen

Herr Mühlisch

 

++++Informationen zum Schulstart am 10.8.2020 (7.8.2020)++++

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

 

die Ferien gehen zu Ende, am Montag dem 10.8.2020 beginnt das neue Schuljahr. Ich hoffe, alle sind gesund durch die Ferien gekommen und sind gut erholt. Ich möchte euch/Ihnen zum Schulstart wichtige Informationen zukommen lassen.

  1. Ab dem 10.8.2020 herrscht in den Gängen, im Flur im Eingangsbereich der Sporthalle und bei der Essensausgabe für alle Schüler, Schülerinnen, Lehrkräfte und sonstiges Personal Maskenpflicht. Während des Unterrichtes darf die Maske abgenommen werden.
  2. Bitte sprechen Sie im Vorfeld mit Ihren Kindern über die Notwendigkeit und die Einhaltung der Maskenpflicht sowie die Wichtigkeit der Hygienemaßnahmen (mehrmaliges gründliches Händewaschen, Husten- und Niesetikette etc.). Es wird dazu von den Klassenlehrern eine intensive Belehrung durchgeführt.
  3. Der Unterricht wird im regulären Betrieb durchgeführt. Das bedeutet, dass nach Stundentafel wieder alle Fächer unterrichtet werden können und unterrichtet werden.
  4. Am Montag,  10.8.2020, wird in den ersten vier Stunden Klassenleiterunterricht stattfinden, in dem alle wichtigen Dinge, aufkommende Fragen, Ausgabe der Lehrbücher und organisatorische Angelegenheiten besprochen werden. In diesen Stunden bekommen die Schülerinnen und Schüler auch ihre Stundenpläne. Der Ablauf und die Raumzuteilung kann über das Wochenende über den Vertretungsplan auf der Schulwebsite entnommen werden.
  5. Bitte denken Sie zwingend an den Nachweis des Masernimpfschutzes. Die Schule ist verpflichtet, nicht nachgewiesene oder nicht durchgeführte Masernimpfungen dem Gesundheitsamt zu melden. Als Nachweis des Impfschutzes reicht der Impfausweis, allerdings nur im Original.

Für die Eltern der neuen 7. Klassen:

Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind ALLE Unterlagen aus der blauen Mappe am Montag mit in die Schule bringt.

Für die neuen 7. Klassen finden in den ersten drei Tagen Kennenlerntage statt. Am Donnerstag, 13.8.2020, steigen dann auch die 7. Klassen in den regulären Unterrichtsbetrieb ein.

Ich wünsche allen ein erholsames und hochsommerliches letztes Ferienwochenende.

Das Kollegium der Lise-Meitner-Oberschule freut sich auf euch.

Mit freundlichen Grüßen

Herr Mühlisch

 

Copyright© 2013 Lise-Meitner-Oberschule Strausberg